Luv Badezimmer

Badserie Luv von Duravit: Nordische Eleganz

Für Liebhaber puristischen Designs und zeitloser Eleganz hat Markenhersteller Duravit die Badserie Luv im Programm. Die dänische Designerin Cecilie Manz hat dafür weiche Formen mit geometrischer Klarheit kombiniert: Ein Stilelement, das sich in jedem Stück der Serie wiederfindet. Typisch nordisch eben.

 

Adresse und Kontakt

Alwin Christians GmbH
Friesenstr. 20
26632 Ihlow

T. (04928) 364
info@alwin-christians.de

Man sucht das Bad morgens auf, um sich für den Tag zurecht zu machen - und wir haben uns angeschaut, welche Gegenstände man dabei benutzt.

Schale als Waschbecken

Zentrales Stück der Serie Luv ist eine dezente Aufsatzschale mit geometrischer Aufteilung: Sie besticht durch ihre feine Linienführung, ein großzügiges Innenbecken und dünne Ränder mit klaren Kanten. Die filigranen Formen mit hoher Stabilität lassen sich dank des Materials DuraCeram® von Duravit verwirklichen.

Luv Waschbecken Dura Ceram

Exklusive Farbtöne

Neben der Farbe Weiß glasiert hat Cecilie Manz eigens die speziellen Farbtöne Weiß, Sand und Grau seidenmatt für die Außenflächen entwickelt. Sie sind genau auf die Badmöbel der Serie abgestimmt und passen sich individuell in die vorherrschende Farbgebung des Badezimmers ein. Ablaufabdeckungen aus Keramik vervollkommnen das stimmige Gesamtbild.

 

 

 

 

Luv Waschbecken

Individuelle Badezimmer

Cecilie Manz ist international bekannt für Ihr ausgeprägtes Gespür für Material und Farben, das sich gerade auch bei der Serie Luv zeigt. Die fein abgestimmten Farbtöne und Materialien der Keramiken und Badmöbel ermöglichen es, Ihrem neuen Badezimmer ein nicht alltägliches Ambiente zu verleihen.

Luv Badezimmer

Höhenverstellbare Konsolentische

Die Aufsatzschalen der Serie Luv werden mit passenden Konsolentischen kombiniert. Sie sind in den matt lackierten Farbtönen Weiß, Nordic Weiß, Taupe, Steingrau, Lichtblau oder Nachtblau erhältlich und je nach Wunsch mit Konsolenplatten aus Quarzstein oder aus massivem amerikanischen Nussbaum ausgestattet. Viel Stauraum bieten die grifflosen Auszüge und Schubkästen, die per Tip-on-Technik und Selbsteinzug sanft öffnen und schließen. Der besondere Clou der Kommode ist, dass die ihre Füße höhenverstellbar sind, und sich daher genau anpassen lassen. 

Die puristischen Kommoden lassen sich in der Höhe verstellen und sind mit einer oder zwei Schubladen mit Selbsteinzug ausgestattet.

 

Duravit Waschtisch Luv night blue

Für die obere Schublade bietet Duravit ein genau passendes System von Unterteilungen an, das in massivem Nussbaum oder Ahorn erhältlich ist.

 

Duravit Waschtisch Luv white satin

Ein Spiegel - drei Besonderheiten

Zur Serie Luv gehört ein Spiegel, der ebenfalls über sanft abgerundete Ecken verfügt. Seine blendfreie LED-Beleuchtung am oberen Spiegelrand garantiert eine optimale Ausleuchtung mit mehr als 300 Lux. Zudem ist er mit einem touchless-Bedienfeld ausgestattet, mittels dessen sich ganz leicht die LED-Beleuchtung, die Dimmfunktion und die Spiegelheizung zu- und abschalten lassen. Der Spiegel ist in 50, 120 und 160 cm Breite sowie 80 und 120 cm Höhe lieferbar.

Duravit Luv Spiegel

Freistehende Badewanne

Konsequent in der Gestaltung: Das prägnante Design der Badewanne greift die Formgebung der Aufsatzschale mit ovaler Grundform, sanft geschwungener Linienführung, großzügigem Innenraum und verblüffend dünnem Wannenrand auf. Die Luv-Wannen werden nahtlos aus dem innovativen Material DuraSolid® gefertigt und überzeugen durch ihre hochwertige matte Optik sowie ihre angenehm warme Haptik.

Duravit Luv Badewanne

Die Wannen gibt es in verschiedene Ausführungen: Freistehend (180×85 cm) sowie als Vorwand- und Eckversion links oder rechts (beide 185×95 cm). Alle Modelle sind optional mit integriertem Soundsystem erhältlich, das über Bluetooth-fähige Geräte bedient wird. Vorwand- und Eckversion sind auch als Whirlpool lieferbar, der sich mittels unauffälligem one-touch-Schalter ein- und ausschalten lässt.

Duravit Badewanne Luv

Die kleine Lösung

Für kleinere Badezimmer oder Gäste-WCs bietet Duravit entsprechend kleinere Kommoden als Basis für die Aufsatzschale an. Die im Waschbecken integrierte Bank für den Wasserhahn lässt sich dann platzsparend als Seifenablage verwenden. Ebenfalls passend ist hier die kleinste Ausführung des Spiegels, immer noch inklusive aller erwähnter Funktionen.   

 

In jedem Fall eignen sich die WCs der Serie ME by Starck besonders gut zur Kombination mit Luv, die je nach Wunsch mit dem Dusch-WC-Sitz SensoWash® Slim ausgestattet werden können.

Duravit Luv

Gute Gründe für die Serie Luv

Puristisch, elegant und weich fließend erscheint die Serie Luv der Designerin Cecilie Manz. Entscheiden Sie sich für dieses besondere Design, es sprechen gute Gründe dafür.

Aufsatzbecken

  • Ovales Design und klare Formensprache
  • Individuelle Lösungen für große Räume sowie Gästebäder 
  • Schöne Auswahl an matten Keramikfarben

Wannen

  • Konsequente Fortführung des Designs und Formsprache 
  • Wannenrandarmatur bei der Eck- und Vorwandversion möglich
  • Optional mit integriertem Wanneneinlauf und Whirlpool-System

Möbel, Konsole und Spiegel

  • Verschiedene attraktive, matte Lackoberflächen 
  • Höhenverstellung in den Möbelfüßen integriert 
  • Konsolenabdeckung aus neuartiger Quarzsteinoberfläche 
  • Abgestimmter Spiegel mit touchless Bedienfeld

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

 T 0 49 28 - 364

Badrechner

Mann

Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badplanung, Wellnessbad und Modernisierungskosten.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des  Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Beratung

Baddesign - Komplettbad Duravit

 

Ein Wellness-Paradies

Dampfbad, Massagedusche, Sauna oder Whirlpool – unsere Badplaner wissen, wie man aus einem Bad ein kleines Wellness-Paradies macht.

Wellness

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten